Informationen zur aktuellen Covid-19 Lage im Fitness Park

Auf dieser Seite informieren wir euch tagesaktuell über die Situation im Fitness Park Limburg und dem MoneyCrashers24. Des weiteren sind wir auch auf Facebook aktiv und halten euch auf dem Laufenden.

Aktuelle Entwicklung:

Update 23.04.2021: 😢

Aufgrund der bundesweiten Corona-Notbremse sind wir leider gezwungen ab 23.04.2021 19:00 Uhr unsere Türen bis auf Weiteres erneut zu schließen. Wir informieren hier und auf Facebook, sobald es Neuigkeiten gibt. Da wir aktuell sehr viele Anfragen per Email und Facebook erhalten bitten wir darum, nicht dringende Anliegen auf den Zeitraum nach der Wiedereröffnung zu verschieben.

Wir möchten – für euch und für uns – möglichst bald wieder öffnen! Daher bitten wir euch erneut darum die AHA-Formal zu beachten und eure Kontakte zu minimieren. Umso schneller wir die Inzidenz wieder in den Griff kriegen, umso schneller dürfen wir euch wieder im Fitness Park Limburg begrüßen! Bis dahin bleibt bitte gesund!

Abstand wahren, auf Hygiene achten und Alltagsmaske tragen.

Update 01.04.2021: 😟

Wir haben auch weiterhin für euch geöffnet!

Vom 02.04. bis 18.04.21 gilt im Landkreis Limburg-Weilburg eine nächtliche Ausgangssperre. Daher müssen auch wir in der Zeit von 21 Uhr bis 5 Uhr schließen. Außerhalb dieser Zeiten kann trainiert werden. Weiterhin gilt maximal 50 Mitglieder gleichzeitig im Studio, die Schleuse schließt automatisch nach Erreichen des 50. Besucher.

Update 23.03.2021: 💪

Auch nach den neuen Beschlüssen der Ministerpräsidenten hat sich der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier dazu entschieden, die Fitnessstudios unter den bereits bekannten Beschränkungen geöffnet zu lassen. Quelle

Da wir alle gemeinsam möchten, dass das so bleibt bitten wir euch erneut darum euch an die Vorgaben der Regierung zu halten und die AHA-Formel umzusetzen:
Abstand wahren, auf Hygiene achten und – außerhalb des Studiobereich – eine Alltagsmaske tragen.

Wir haben seit Montag, den 08.03.2021, wieder geöffnet – wenn auch unter strengen Hygienevorschriften. Aufgrund der hessischen Verordnung dürfen wir maximal 50 Mitglieder gleichzeitig ins Studio lassen (40 qm pro Person) und wir werden voraussichtlich bis auf weiteres keine Kurse, EMS und Sauna-Besuche anbieten können.

Vermeidet nach Möglichkeit die Besuche zu den Stoßzeiten von 17:00 bis 19:00 Uhr. Wir haben rund um die Uhr (24/7) geöffnet. So kann der Stau an der Zugangsschleuse vermieden werden. Bei mehr als 50 Mitgliedern sperrt die Schleuse den weiteren Zutritt. Sobald ein Mitglied das Studio verlässt, kann der nächste erst rein. Aktuell ist das aber noch nicht vorgekommen.

Nur wenn sich jeder an die jeweils aktuellen Vorgaben hält können wir euch das Training ermöglichen, wenn auch mit Einschränkungen. Daher bitten wir mit Nachdruck darum, dass sich jeder an die Vorgaben zur AHA-Formel hält:
Abstand wahren, auf Hygiene achten und – außerhalb des Studiobereich – eine Alltagsmaske tragen.

Während der Service-Zeiten stehen wir euch auch persönlich zur Verfügung, bitten aber darum nicht dringende Anliegen möglichst per E-Mail an uns zu schicken. Am Empfang kann es, aufgrund aktuell sehr vieler Anfragen, zu Wartezeiten kommen. Bitte entschuldigt, dass wir versuchen jedem Mitglied – in der Reihenfolge des Eintreffen – gerecht zu werden.

auf weiteres

Corona FAQ:

1. Wo finde ich aktuelle Informationen bezüglich Corona?

Wir erhalten zur Zeit sehr viele Anfragen zum Umgang mit dem Covid-19 Virus im Fitness Park Limburg. Auf unserer Informationsseite zur Corona-Pandemie informieren wir tagesaktuell über den aktuellen Stand.

2. Ist das Fitness Studio heute geöffnet?

Diese Frage lässt sich leider nur tagesaktuell beantworten... Bitte schau auf unserer Informationsseite zu Corona nach, auch auf Facebook halten wir dich auf dem Laufenden.

Alle Regelungen gelten grundsätzlich für den Fitness Park wie auch das MoneyCrashers24.

3. Wo bekomme ich einen Termin für mein Training?

Der Fitness Park sowie das MoneyCrashers24 verfügen über moderne Schleusen. Hier wird nicht nur die Anzahl an Mitgliedern im Studio begrenzt sondern auch die Kontaktnachverfolgung sichergestellt.

Aktuell dürfen wir 50 Mitglieder ins Studio lassen. Sobald diese Zahl erreicht ist sperrt die Schleuse automatisch den Zutritt bis ein Mitglied das Studio wieder verlassen hat.

Um einen Stau an der Schleuse zu vermeiden bitte wir dich nicht während der Stoßzeiten zum Training zu kommen. Diese sind in der Regel zwischen 17:00 Uhr und 19:00 Uhr. Der Fitness Park sowie das MoneyCrashers24 sind 24h / 7 Tage geöffnet.

4. Welche Entschädigung erhalte ich für die Zeit des Lockdown?

Aufgrund einer flächendeckenden behördlich angeordneten 2. Schließung wegen des Coronavirus, haben auch wir leider unser Studio vom 02.11.20 bis 07.03.21 erneut schließen müssen.

Wir stehen nun vor einer erneuten großen Herausforderung, die wir hoffentlich mit deiner Hilfe wieder gut überstehen werden. Die erneute Schließung bedeutet auch für uns eine große wirtschaftliche Herausforderung, da alle Kosten wie etwa Gehälter, Mieten, Gerätekosten etc. von uns in vollem Umfang weitergetragen werden müssen und unser Personal auch weiterhin für dich da sein wird.

Daher schon jetzt ein großes Dankeschön für dein Verständnis und die Unterstützung!

Wir haben aus diesem Grund ein wichtiges Anliegen: Bitte verzichte auf Rückbuchungen deiner Mitgliedsbeiträge. Die entstehenden Rücklastschriftgebühren und die Einstellung der Beiträge würden unsere Existenz bedrohen. Selbstverständlich möchten wir dir die verlorene Zeit ersetzen so, dass du keinen finanziellen Nachteil durch die Schließung hast. Das gesamte Team bedankt sich bei dir für deine Treue und dein Verständnis.

Hier geht es zum Entschädigungsformular.

Mit deiner Unterstützung werden wir auch diese Krise überstehen! Bis dahin wünschen wir dir ganz viel Gesundheit! Achte auf dich und deine Mitmenschen.

Bleib gesund!

5. Besteht ein Sonderkündigungsrecht aufgrund der Corona-Pandemie?

Nein, der Gesetzgeber regelt hier ganz klar: "Auf Grund des Umstandes, dass die Fitnessstudios es nicht zu vertreten haben, dass das Angebot nicht genutzt werden kann, besteht kein Sonderkündigungsrecht." Auch die Tatsache, dass die gem. AGB vereinbarten Leistungen einseitig nicht erbracht werden stellt mit Bezug auf die genannte Gesetzgebung kein Sonderkündigungsrecht dar.

Zu dieser Einschätzung kommt ebenfalls der Verband deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen:

"Die vorübergehende bundesweite Schließung – ein bisher einmaliger Vorgang – hat keine der Vertragsparteien zu vertreten und stellt nach Einschätzung des DSSV keinen wichtigen Grund für eine Sonderkündigung dar".
- DSSV e. V., Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen

Selbstverständlich besteht auch während der Corona-Pandemie das Recht den Vertrag ordentlich zu kündigen.

Hygieneplan:

Money Cashback

Verdiene 25,-€ für jedes von dir geworbene neue Premium-Mitglied.

Mehr Infos hier

Alles was gut ist für Körper, Geist und Seele. Beauty, Wellness und Gesundheit in Limburg
www.beautypark-limburg.de

Das Fitnessstudio Moneycrashers 24 ist ein Tochterunternehmen des Fitness Park und Beauty Park Limburg
www.moneycrashers24.de
© Copyright 2012-2021 Fitnesspark Limburg