11. Was ist der Unterschied zwischen dem Fitness Park und dem MoneyCrashers24

Das MoneyCrashers24 war lange Zeit unser 24h Studio. Mittlerweile ist auch der Fitness Park 24h geöffnet. Daher unterscheiden sich beide Studios nur noch in der Größe und entsprechend der Anzahl der Geräte was sich auch im Preis der jeweiligen Tarife wiederspiegelt. Wenn du nur selten und nicht so ausgiebig trainieren willst ist das MoneyCrashers24 zu empfehlen. Andernfalls ist der Fitness Park die bessere Wahl weil du dort auch Kurse, die Sauna und vieles mehr geboten bekommst.

Beide Studios befinden sich im gleichen Gebäude und sind über jeweils eigene Zugänge erreichbar.

7. Wie kann ich mich vor Ort testen lassen?

Wir haben im Fitness Park ein Corona Testzentrum in dem du dich während der Servicezeiten testen lassen kannst. Der Test erfolgt mittels eines neuem Verfahren nur aus dem vorderen Bereich der Nase und ist für dich kostenlos.

6. Kann ich nur mit Test trainieren?

Grundsätzlich können wir diese Frage nicht beantworten da sie immer tagesaktuell von der Inzidenz abhängt. Du kannst dich auf der Corona-Infoseite immer auf dem Laufenden halten. Wir müssen uns an die Inzidenz-abhängigen Vorgaben halten und ggf. auf einen aktuellen (negativen) Test bestehen. Den Test kannst du auch gerne direkt vor Ort machen, natürlich kostenlos. Beachte hierzu bitte die jeweils gültigen Servicezeiten.

5. Besteht ein Sonderkündigungsrecht aufgrund der Corona-Pandemie?

Nein, der Gesetzgeber regelt hier ganz klar: “Auf Grund des Umstandes, dass die Fitnessstudios es nicht zu vertreten haben, dass das Angebot nicht genutzt werden kann, besteht kein Sonderkündigungsrecht.” Auch die Tatsache, dass die gem. AGB vereinbarten Leistungen einseitig nicht erbracht werden stellt mit Bezug auf die genannte Gesetzgebung kein Sonderkündigungsrecht dar.

Zu dieser Einschätzung kommt ebenfalls der Verband deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen:

“Die vorübergehende bundesweite Schließung – ein bisher einmaliger Vorgang – hat keine der Vertragsparteien zu vertreten und stellt nach Einschätzung des DSSV keinen wichtigen Grund für eine Sonderkündigung dar”.
– DSSV e. V., Arbeitgeberverband deutscher Fitness- und Gesundheits-Anlagen

Selbstverständlich besteht auch während der Corona-Pandemie das Recht den Vertrag ordentlich zu kündigen.

4. Welche Entschädigung erhalte ich für die Zeit des Lockdown?

Aufgrund einer flächendeckenden behördlich angeordneten 2. Schließung wegen des Coronavirus, haben auch wir leider unser Studio vom 02.11.20 bis 07.03.21 erneut schließen müssen.

Wir stehen nun vor einer erneuten großen Herausforderung, die wir hoffentlich mit deiner Hilfe wieder gut überstehen werden. Die erneute Schließung bedeutet auch für uns eine große wirtschaftliche Herausforderung, da alle Kosten wie etwa Gehälter, Mieten, Gerätekosten etc. von uns in vollem Umfang weitergetragen werden müssen und unser Personal auch weiterhin für dich da sein wird.

Daher schon jetzt ein großes Dankeschön für dein Verständnis und die Unterstützung!

Wir haben aus diesem Grund ein wichtiges Anliegen: Bitte verzichte auf Rückbuchungen deiner Mitgliedsbeiträge. Die entstehenden Rücklastschriftgebühren und die Einstellung der Beiträge würden unsere Existenz bedrohen. Selbstverständlich möchten wir dir die verlorene Zeit ersetzen so, dass du keinen finanziellen Nachteil durch die Schließung hast. Das gesamte Team bedankt sich bei dir für deine Treue und dein Verständnis.

Hier geht es zum Entschädigungsformular.

Mit deiner Unterstützung werden wir auch diese Krise überstehen! Bis dahin wünschen wir dir ganz viel Gesundheit! Achte auf dich und deine Mitmenschen.

Bleib gesund!

3. Wo bekomme ich einen Termin für mein Training?

Der Fitness Park sowie das MoneyCrashers24 verfügen über moderne Schleusen. Hier wird nicht nur die Anzahl an Mitgliedern im Studio begrenzt sondern auch die Kontaktnachverfolgung sichergestellt.

Ggf. gelten zeitweise Beschränkungen über die maximale gleichzeitige Anzahl an Mitgliedern im Studio. Hierüber informieren wir immer auf der Corona-Infoseite. Sobald diese Zahl erreicht ist sperrt die Schleuse automatisch den Zutritt bis ein Mitglied das Studio wieder verlassen hat.

Um einen Stau an der Schleuse zu vermeiden bitte wir dich nicht während der Stoßzeiten zum Training zu kommen. Diese sind in der Regel zwischen 17:00 Uhr und 19:00 Uhr. Der Fitness Park sowie das MoneyCrashers24 sind grundsätzlich 24h / 7 Tage geöffnet.

10. Wann darf EMS nicht angewendet werden?

10. Wann darf EMS nicht angewendet werden?

Über Kontraindikatoren klären wir Sie gerne umfangreich in einem unverbindlichen, persönlichen Gespräch auf. Bitte nehmen Sie dazu einfach Kontakt mit uns auf.

Money Cashback

Verdiene 25,-€ für jedes von dir geworbene neue Premium-Mitglied.

Mehr Infos hier

Alles was gut ist für Körper, Geist und Seele. Beauty, Wellness und Gesundheit in Limburg
www.beautypark-limburg.de

Das Fitnessstudio Moneycrashers 24 ist ein Tochterunternehmen des Fitness Park und Beauty Park Limburg
www.moneycrashers24.de
© Copyright 2012-2022 Fitnesspark Limburg